Unser Wichteltür-Adventskalender 2020 (vom 28.11-24.12)

Hier geht es zur Wichteltür Geschichte.

Hier geht es zu den Downloads. Hier geht es zum Zubehör.


Unsere Wichteltür Produktempfehlungen auf AMAZON


Folgt mir auch auf Instagram für noch mehr Wichtelideen

Wichtelprofil: allaround.wichtel

Hauptprofil: allaroundfamily.de


Zu Beginn der Adventszeit zieht bei uns ein Wichtel ins Haus ein, um uns bei den Weihnachtsvorbereitungen zu helfen und die Kinder durch die Adventszeit zu begleiten. Er schreibt den Kindern täglich einen Brief mit einer Aktion oder einer Aufgabe und füllt das Adventssäckchen mit kleinen Geschenken. Natürlich spielen Wichtel auch gerne Streiche und machen ein wenig Unsinn im Haus. Und weil der kleine Wichtel nachts sehr fleißig ist, sieht auch die Wichteltür täglich anders aus. Ein magischer Adventskalender, der 24 kleine Geschichten erzählt und Kinderaugen zum Strahlen bringt.


Unser Adventskalender vom 28.11.20 bis 24.12.2020

Mit Adventssäckchen und 24 Überraschungen

28. November

Die Geschichte beginnt - Die Wichtellaterne

Bei uns beginnt die magische Geschichte drei Tage vor dem ersten Dezember. Um einen Wichtel zu rufen, stellen wir eine Wichtellaterne vor die Haustür. Zündet man abends die Kerze an, erscheinen kleine Wichtel in der Laterne. Der Wichtel weiß somit, dass er willkommen ist und bei uns einziehen darf. Es macht so viel Freude dabei zuzusehen, wie die Kinder gespannt nach draußen schauen. Eine Anleitung zur Wichtellaterne findet ihr hier und eine kostenlose Wichtelvorlage zum Downloaden findet ihr im Wichtel-Downloadbereich.


29. November

Tag 1 - Die Baustelle

Unsere Wichtellaterne scheint ja gestern etwas gebracht zu haben, denn über Nacht erschien eine geheimnisvolle Baustelle auf unserem Sideboard im Wohnzimmer. Heute Morgen wurde auch schon ganz fleißig gebaut und gewerkelt. Wir sind schon ganz gespannt auf die nächsten Tage. Was mag da wohl Tolles entstehen?

Die Steine sind mit Goldspray angesprüht und anstatt Erde verwenden wir Kandiszucker.


30. November

Tag 2 - Der Einzug

Da hat der kleine Wichtel doch tatsächlich in einer Nacht ein ganzes Häuschen gebaut.

Und auch die ersten Umzugskartons und Möbel sind schon da. Für vier Wochen braucht man schließlich auch eine Menge Zeug. Was mag da wohl alles drin sein? Das werden wir wohl in den nächsten Wochen erfahren. Doch wo ist der Wichtel? Es stehen keine Schühchen vor der Tür und kein Brief. Er ist wohl noch unterwegs.

Die Umzugskartons könnt ihr euch runterladen im Wichtel-Downloadbereich. Die Umzugskartons haben nun ein neues Design (Stand 2021).


Die Schnittmuster für die Wichtelkleidung könnt ihr euch runterladen im Wichtel-Downloadbereich.