DIY Wichteltür Zubehör - 11 Ideen

Einfacher Brunnen

Für den Brunnen benötigt ihr eine Papprolle wie z.B eine und zwei Toilettenpapierrollen oder Ähnliches. Bei Toilettenpapierrollen könnt ihr zwei Stück ineinander kleben, damit es stabiler wird.

Dann braucht ihr noch ein paar dünne Zweige, ein Stück Schnur, Farbe und Kleber.

Schneidet die Rolle in der gewünschten Höhe zurecht und malt sie an. Mit einem Pinsel habe ich von außen Ziegelsteine drauf gemalt. Für das Dach klebt ihr mehrere Zweige im Winkel aneinander.



Waschbrett

Für das Waschbrett braucht ihr ein Stück Pappe, etwas Alufolie und einen Holzspieß.

Drückt mit der stumpfen Messerseite Rillen in das Stück Pappe.

Wickelt nun Alufolie drum und drückt noch mal die Rillen nach. Anschließend klebt ihr den Spieß drumherum.


Besteck und Geschirr

Aus einer leeren Toffifee Verpackung könnt ihr ganz einfach Besteck, Schälchen und Schüsseln zaubern. Schneidet es einfach mit einer ganz feinen spitzen Schere aus, z.B Silhouetten Schere, Nagelschere, o.ä.


Schrank

Die Rückwand des Schrankes ist aus stabiler Pappe. Die einzelnen Böden und Seitenwände sind aus je zwei Eisstiele, die ich aneinander geklebt habe.

Eingefrorener See

Für den See schneidet ihr ein Stück Pappe in die gewünschte Form und legt euch ausreichend Heißkleber Sticks parat (8-15 Stk je nach Größe).

Beginnt am oberen Rand und zieht eine Bahn nach der Nächsten, immer so, dass die neue Bahn noch in die flüssige Bahn darüber laufen kann. Wechselt schnell die Klebesticks und versucht den Kleber nicht trocknet zu lassen, damit es in einander laufen kann.

Schlittschuhe

Die Schlittschuhe sind aus lufttrocknendem Fimo und Pappe. Formt dafür einen Schuh und macht oben ein Loch rein. Die Kufe und Schnürsenkel sind aus Pappe (z.B. von einem Müslikarton). Schneidet es zurecht und steckt es in das Fimo bevor es trocknet. Es ist etwas fummelig, aber geht recht schnell.

Angel

Für die Angel schneidet ihr einen Holzspieß zurecht, malt ihn an und wickelt etwas Draht drum, durch das ihr dann die Angelschnur führt.


Wasserfall

Der Wasserfall ist ebenfalls aus Heißkleber. Nehmt dafür Backpapier und macht mehrere Streifen über- und nebeneinander mit dem Heißkleber. Lasst hier aber jeden Streifen erst antrocknen, bevor ihr den Nächsten macht. Wenn alles trocken ist, könnt ihr es in Form biegen.


Vogelhaus

Dafür braucht ihr nur eine Eichel. Mit schwarzem Edding habe ich ein Loch drauf gemalt und ein Stöckchen vorne dran geklebt. Ihr könnt das Loch natürlich auch rein bohren.


Schachtel für Weihnachtsbaumkugeln

Hierfür braucht ihr nur eine leere Streichholzschachtel und etwas Papier.

Schneidet für den Deckel das obere Teil der Streichholzschachtel zurecht. Aus dem Stück was übrig bleibt, macht ihr die innere Abtrennung.

Beklebt alles mit farbigem Papier und klebt den Deckel seitlich an die Schachtel. Nun könnt ihr etwas Seidenpapier o. ä. in die Fächer legen und die Baumkugeln.


Weihnachtsbaumkugeln

Die könnt ihr ganz einfach selber machen aus glitzerden Styroporkugeln* und mini Ösen*.


Folgt mir auch auf Instagram

Hauptprofil: allaroundfamily.de

Weihnachts-Special Profil: allaround.wichtel (für noch mehr Wichtel Ideen)


 

*Affiliate Links

Die mit dem Sternchen (*) gekennzeichneten Links sind Provisions-Links, auch Affiliate-Links genannt. Wenn du über so einen Link ein Produkt kaufst, bekomme ich von dem betreffenden Händler oder Online-Shop eine Vermittlerprovision. Für dich bleibt der Preis gleich und es hat für dich keinerlei Nachteile. Du unterstützt mich damit, da ich mit den Einnahmen diesen Blogs finanziere.

Solltest du ein Produkt über solch einen Link kaufen, bedanke ich mich recht herzlich für deine Unterstützung :)





22.421 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen