Wasserballons - Alternative aus Schwämmen

Schnell gemacht, günstig, wiederverwendbar, ein riesen Spaß für den Sommer.

Eine tolle Beschäftigung für heiße Sommertage sind diese tollen Wasserbomben aus einfachen Spülschwämmen. Aus Baumwolle sind sie nicht nur gut für die Umwelt, sie lassen sich auch super wiederverwenden und sogar waschen.


Wasserbomben - Alternative Wasserballons aus Schwämme - DIY Wasserbomben - Sommerspiele - Wasserspiele

Ein mal in Wasser getaucht, saugen sie sich so voll, dass sie sich eine ganze Weile werfen lassen. Ein riesen Spaß für die Kinder, da man sie immer wieder aufsammeln und werfen kann. Wir haben mehrere Wasserbehälter aufgestellt, in denen die Wasserschwämme immer wieder nass gemacht werden konnten.


Die Kinder hatten einen riesen Spaß und haben stundenlang immer mal wieder eine Wasserschlacht veranstaltet. Schön, ist auch, dass das mit wenig Wasser funktioniert.


Probiert es mal aus :)

Wasserbomben Alternative Wasserballons aus Schwämme - DIY Wasserbomben

Man braucht

- mehrere Spülschwämme

- pro Wasserschwamm ein Gummiband


Beides findet ihr im Supermarkt und Drogeriemarkt.


So geht es

Schau dir dazu das Video an.


368 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen