5 Spiele mit Wasserfarben

Bunte Schneemänner Die Schneemänner kann man ganz toll aus Wattebällchen basteln, die man mit Wasserfarben dann bunt färben kann. Hierfür braucht ihr nur Wattebällchen aus der Drogerieabteilung und farbiges Wasser (z.B. Wasserfarben, Acrylfarben, Fingerfarben oder Lebensmittelfarben). Die Farben können mit einer Pipette, einem Pinsel oder Ähnliches auf das Bild gegeben werden.


Malt zunächst viele kleine Hüte auf ein Blatt Papier, klebt darunter die Wattebällchen auf, malt nun mit einem schwarzen Edding die Gesichter, Knöpfe, Arme und Beine auf und fertig sind die Schneemänner.



Unsichtbare Bilder suchen mit Wasserfarben

Ein tolles Mal- und Suchspiel für Kleinkinder, bei dem Bilder, Buchstaben oder Zahlen mit Wasserfarben auf einem Blatt Papier gesucht werden müssen. Die Bilder vom oberen Blatt befinden sich ebenfalls auf dem unteren Blatt, gemalt mit einem weißen Wachsmalstift. Malen die Kinder nun mit Wasserfarben über den weißen Wachsmalstift, erscheinen die Symbole in weiß, da die Wasserfarbe an diesen Stellen vom Papier nicht angenommen wird.



Bildersuche mit Wasser auf Küchenrolle

Beim Aufmalen der kleinen Bilder dachte ich mir, dass unsere Tochter sicherlich in wenigen Minuten alle Bilder entdeckt hat und das Spiel sie langweilen wird. Umso erstaunter war ich, dass sie eine ganze Weile damit beschäftigt war und ganz akkurat die kleinen Bilder mit der Wasserpipette suchte. Bei jedem gefundenen Bild freute sie sich und als sie fertig war, präsentierte sie mir voller Stolz, ihre gefundenen Bilder.


So gehts:

Nehmt dafür einfach zwei bis drei Lagen Küchenpapier, sodass man nicht durchschauen kann. Auf die untere Lage Küchenpapier malt ihr mit bunten wasserfesten Stiften z.B. Bilder, Buchstaben oder Zahlen. Auf einem Blatt Papier malt ihr die selben Bilder als Vorlage. Nun können die Kinder die Bilder mit Wasser suchen. Alternativ zur Pipette kann auch ein kleiner Schwamm (Spülschwamm), ein Löffel oder Ähnliches verwendet werden.



Wasserfarben spritzen Eine weitere tolle und kreative Beschäftigung für Kinder ist das Spritzen mit Wasserfarben auf Küchenpapier. Das Wasser könnt ihr mit Farben nach Wahl färben (z.B. Wasserfarben, Acrylfarben, Fingerfarben oder Lebensmittelfarben). Mit einer Pipette lässt sich das farbige Wasser wunderbar auf die Küchenrolle spritzen.



1.090 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen